Beiträge

Fortmeier Mesh-Banner für Bauzaun

Bauzaun-Banner aus winddurchlässigem Mesh-Material

Die Firma Fortmeier baut Hallen für Industrie und Gewerbe. Darauf machen jetzt auch die neuen Bauzaunbanner an den vielen Baustellen aufmerksam. Verwendet wurde ein winddurchlässiges Mesh-Material, das auch bei starkem Wind einen sicheren Stand der Bauzäune gewährleisten soll. Zudem ist das Material schwer entflammbar. Die Banner wurden umlaufend gesäumt und geöst.

Baustellen-Banner für das Bauunternehmen Hölscher

Baustellen-Banner windsicher und schwer entflammbarSeit bald 60 Jahren ist das Bauunternehmen Hölscher in und um Hövelhof aktiv und hat unzählige Bauprojekte zuverlässig durchgeführt. Erkennbar sind die Baustellen immer an den Firmenbannern, die an den Bauzäunen befestigt worden sind. Jetzt gibt es neue Banner. Das Layout wurde modernisiert, das Logo vereinfacht und die Farben freundlicher gestaltet. Zudem wurde beim Druck ein Mesh-Material verwendet, das winddurchlässig ist, um bei Sturmböen einen sicheren Stand der Bauzäune zu gewährleisten. Für eine lange Haltbarkeit wurden die Banner umlaufend gesäumt und geöst.

Banner Heimatzentrum OWL

Banner Heimatzentrum OWL

Banner sind vielseitig einsetzbar und gibt es deshalb auch in sehr unterschiedlichen Ausführungen – von robuster Plane bis zum winddurchlässigen Mesh.
Auf jeden Fall fallen sie auf – auch aus größerer Entfernung. Das Heimatzentrum OWL in Hövelhof nutzt diesen Blickfang bei Veranstaltungen wie Hövelmarkt oder dem Erntedankfest in Espeln.